Auf dem Cykelsparet in Südschweden unterwegs 10.7.2017

Auf dem Cykelsparet in Südschweden unterwegs 10.7.2017

Paskallavik Kalmar 70 Kilometer Sonne wenig Wind

Nun endlich ging die Radtour durch Südschwedn so richtig los. Der Cykelsparet geht immer an der Ostseeküste entlang. Die Wegführung war ganz in Ordnung, die Ausschilderung ab und zu vorhanden.

cykelsparet-schweden

Durch den meist asphaltierten Untergrund ging es schnell voran. Die Steigungen hielten sich in Grenzen, ebenso der Wind. So blieb Zeit für Motive am Wegesrand. Das Bilderbuchland Schweden stellte sich von der besten Seite dar.

pataholm-schweden

Katze und Malve, rote Häuser und stattliche Eichen , Blick auf die Ostsee und Blick in naturnahe Höfe, alles wurde heute geboten. Abschluss unserer heutigen Fahrt war das Küsten- und Touristenstädtchen Kalmar mit dem Kronan Schiffs Museum. Überall gab es Motive der Harmonie.

schweden

Herbstwunderland Schweden 6.10.2016

Herbstwunderland Schweden 6.10.2016

Kalmar Vimmerby Stockholm Sonne

Mit jedem Kilometer nordwärts wurde das Wetter besser. Der Himmel blauer, die Sonne strahlender und das Herbstlaub malerischer. Ein kurzer Spaziergang durch Kalmar im grauverhangendem Himmel samt Windstärke 6 ließ uns ganz schnell Asyl im Bus suchen. Nach kurzer Fahrt näherten wir uns der Heimat von Pippi Langstrump und weiteren Helden aus der Welt von Astrid Lindgren. Selbst eine Schaukel war vorhanden.

img_1386

Die Eltern der Erfinderin so mancher Kinderbuchfigur wohnten wirklich sehr romantisch und naturbezogen. Ein typisches Häuschen erfüllte alle Klischees über Schwedens Romantik.

img_1399

Eingebettet in einen Farbenrausch aus allen möglichen Blumen und Bäumen war es eine Freude für das Auge und die Seele, hier verweilen zu dürfen. Mit viel Detailverliebtheit entdeckten wir immer Neues im Garten wie auch in der Ausstellung. Die Sieben Wunschkrüge bildeten einen würdigen Abschluss unseres Besuches im schwedischen Herzen.

p1040865