Abschied von Portugal 21.10.2019

Abschied von Portugal 21.10.2019

Meine Portugal Reise geht zu Ende. 10 Tagen fuhren wir mit einem Bus von Süd nach Nord und wieder zurück.

Gefallen hat mir die landschaftliche Vielfalt , mal flaches Land , mal Berge und natürlich die Küste. Diese ist überall der heimliche Star.

atlantikkueste-portugal

Sehr gefallen hat mir die portugiesische Küche. Mein Heißhunger auf Fisch und Meeresfrüchte konnte ich komplett stillen.

kueche-portugal

Die Espresso und Pasteten schmeckten im ganzen Land hervorragend und wurden immer billiger.

portugal-espresso

Exotisch schmeckten der Portwein und eisgekühlt schmeckte auch der Vinho Verde. Neben Kirschlikör gab es auch den Brand aus Früchten des Erdbeerbaums.

kirschlikoer-portugal

Die Sehenswürdigkeiten des Landes schaute ich mir brav an. Auch hier hat Portugal eine Vielzahl anzubieten.

portugal-lissabon

Ein Opfer seines eigenen Erfolges könnte das Land trotzdem werden, denn an vielen Stellen war die Grenze des Tourismus erreicht. Es waren einfach zu viele Besucher unterwegs zwischen Algarve und Douro.

tourismus-portugal

Ein schöner Sonnenuntergang am Atlantik lässt aber die trübe Stimmung wieder vergessen.

portugal-atlantikkueste

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s