Naturwunder Baikalsee eine besondere Reise 30.8.2018

Naturwunder Baikalsee eine besondere Reise 30.8.2018

Alle Reiseteile waren perfekt organisiert und und von den Reiseleitern bestens moderiert. Jede noch so kleine Wunsch wurde sofort erfüllt und jedes kleine Problem wurde versucht zu lösen. Alle Reiseleiter gaben ihr Bestes.

shenja-irkutsk

Shenja hat unsterblichen Ruhm erlangt durch ihre 12 malige Banja Zeremonie, Matwei durch seine Lauf,- und Autofahrkünste und Arut durch seine profunden Kenntnisse, an der richtigen Stelle erzählt. Alle waren sprachlich und mental immer topfit.

arut-matvei-baikal-trekking

Die Unterkünfte waren alle sehr unterschiedlich, aber immer von der Freundlichkeit der Betreiber gezeichnet. Jede Unterkunft hatte was Besonderes zu bieten. Mal war es der Blick auf den Baikalsee direkt vom Bett aus, mal war es das schnelle Internet und mal das absolute Sammelsurium an allen möglichen und unmöglichen Unterkünften.

nikolai-listwjanka

Das Essen war an allen Tagen russisch geprägt, was für ein Wunder, es wurde immer wieder versucht den Geschmack der deutschen Reisegruppe zu treffen. Blinis zum Frühstück, Pelmenis und Poesie zum Mittagessen und zum Abend eine Vielfalt an russischen Salaten.

poesie-essen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s