Der Baikalsee im Nahformat 23.8.2018

Der Baikalsee im Nahformat 23.8.2018
Die Fahrt mit einem Schiff über den Baikal gehört zu den Dingen, die man als Tourist auf dem Programm haben sollte. Wir fuhren von Bolschoje Goloustnoje 3 Stunden nach Listwjanka. Die Westküste war schon sehr anmutig anzusehen. Wohlgeformte Berge folgten der Küstenlinie auf dem Fuße.

baikalsee-russland

Alle samt von Bäumen bestanden und nur selten war eine Straße oder Weg zu sehen. Die Einsamkeit der Strecke wich einem touristischem Hotspot. Schon bei der Hafeneinfahrt bemerkte ich den Unterschied der beiden Orte. Hier tobt touristisches Leben im Überfluss mit allen positiven und negativen Seiten.

listwjanka-baikalsee

Ein gutes Tourismus Angebot wird gebrochen von schon wieder zu vielen Touristen. Deutsche, Chinesen , alle müssen wahrscheinlich einmal im Leben am Baikal gewesen zu sein. Nicht immer schön. Auf dem Aussichtspunkt mit Blick auf die Angara und besonders im Baikal- Museum vermisste ich die Einsamkeit des gestrigen Tages .

gundolf-schmidt-baikalsee

Listwjanka ist ein touristischer Ort, Gott sei dank und leider. Ein Zauber geht von hier nicht aus.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s