Timur und Usbekistan heute 9.10.2017

Immer wieder kommen uns Motive der Geschichte von Usbekistan vor die Linse. Das Land ist zwar erst 26 Jahre alt, hat aber auch seine Helden. Mit Amir Timur Fürst Timur haben die Usbeken natürlich gleich ein Schwergewicht aufgeboten. Wo früher Lenin stand, steht heute Timur. Groß und aufrichtig, eines Nationalhelden würdig. Leider haben seine Nachfahren in der Machtausübung selbstverständlich wieder alles tilgen wollen, was an ihn erinnert. Von seinem Palast steht noch ein wenig, aber das Wenige ist eindrucksvoll. Hoch und mächtig ragen die Ruinen in den Himmel.

timur-usbekistan

Und was überall in Usbekistan auffällt, ist der unwahrscheinliche Drang etwas neu zu bauen oder wenigstens etwas anzubauen. Ob Häuser, Straßen, Geschäfte überall und an jedem Wochentag wird gearbeitet und gehandelt.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s