Stadt der Vielfalt Stockholm 7.10.2016

Stadt der Vielfalt Stockholm 7.10.2016

Sonne

Von Anfang an hatte Stockholm eine ganze Menge zu bieten. Auf einer Stadtrundfahrt sahen wir minütlich Neues. Keinen Eifelturm, aber viele sehenswerte Straßenzüge, lange Alleen und immer wieder Wasser. Mal ein See auf dieser Seite, wenig später leuchtete die Ostsee durch das Fenster des Busses. Immer neue Inseln mit bemerkenswerten Bauten zauberte der Stadtführer hervor.

p1050226

Herr Alfred Nobel samt seinem Nobelpreis kreuzte einige Mal unsere Fahrspur. Die Altstadt hier Gamlastan war dann wohl voll in Touristenhand. Kleine enge Gassen, schöne Hausfassaden, kuschelige Cafés, alles was ein Touristenherz so begehrt, bekamen wir auch wirklich auf dieser Insel geboten. Kronprinz Daniel winkte dann auch tatsächlich aus einem Volvo heraus. Höhepunkt des heutigen Tages in Stockholm war wohl doch der Besuch des Wasa- Museums. So etwas hatten wir auch noch nicht gesehen.

p1050689

Um das Originalschiff herum hatten die Schweden ein erstklassiges Mitmachmuseum herum gebaut. Auf jeder Etage gab es was Interessantes zu entdecken. Trotz Schummerlicht klickten die Auslöser im Sekundentakt. Ja und so etwas wie die Eisbar können sich wahrscheinlich nur Nordlichter ausdenken. Bei 7 Grad Minus bekamen wir ein wintertaugliches Outfit und einen Drink für gutes Geld geboten. Was für ein Abschluss.

p1060110

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s