Sommer auf Malta 30.3.2016

 

Ich kann es nach dem heutigen Tag gar nicht so recht glauben, es ist noch nicht Sommer. Hier auf Malta vor den Toren Afrikas beginnt der Sommer schon im März. Wir spürten es auf einer Schifffahrt rund um Malta. Das Meer lag ruhig vor uns und die Sonne schien so kräftig, wie noch nie in diesem Jahr. Bald wurde es immer wärmer. Die Dingli Klippen und viele weitere malerische Buchten zogen an uns vorbei. Malta zeigte sich von seiner steinigen kargen und unzugänglichen Seite.

DSC09245.JPG

Erst die kleine Insel Camino zeigte den ganzen Reiz des Meeres. Hunderte Badelustige versammelten sich an zwei mal drei Meter Sandstrand. Zugegeben das Wasser hat eine wahrlich schöne Ausstrahlung, die menschlichen Schönheiten gibt es auch in Hülle und Fülle, doch verkraftet das so winzige Paradies den riesigen Ansturm an Paradiessüchtigen.

DSC09457.JPG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s