Zu Besuch beim Nachbarn 7.2. 2016

Was liegt näher als ein Bäderbesuch in Tschechien, da wir ja in Bad Brambach uns eine Kurzbadekur leisten. Marienbad Marianske Lasne war unser heutiges Ziel. Trotz vieler Befürchtungen waren alle Grenzhäuser unbesetzt und Schengen funktionierte wie eh und je. Immer noch eine tolle Errungenschaft. Marienbad an sich ist eine Hauptstraße voller Prunkbauten in Gelb und ein langgestreckter Kurpark.

IMG_7504

Die Sonne hatte es heute schwer, so war die Lichtstimmung nicht immer optimal. Die Kolonnade war auch bald gefunden und ließ den Charme der vergangenen Zeiten weiter leben. An den Quellen waren immer Leute mit den typischen Trinkgefäßen zu sehen. Wie eh und je. Elitäres Klientel, elitäre Restaurants, natürlich sind die Preise entsprechend. Aber hier waren eben auch schon Peter der Große und Goethe gewesen. Ein schöner Besuch, befanden auch wir.

DSC07212

2 Gedanken zu “Zu Besuch beim Nachbarn 7.2. 2016

  1. Hallo, lange nichts mehr von Euch gehört. Eine schöne Zeit wünschen wir Euch mit vielen schönen Eindrücken und Begegnungen. L.G. Manu und Matze

    Am 7. Februar 2016 um 20:34 schrieb Europa erfahren

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s