Ausflüge in Riga 27.7. 2015

Riga hat auch am dritten Tag unseres Besuches etwas zu bieten. Als erstes wollten wir Riga von oben sehen, dazu besuchten wir den altstalinistischen Hochhausbau, leicht an seinem typischen Zuckenbäckerstil zu erkennen. Der Fluss Daugava, die futuristische Bibliothek, der Fernsehturm stachen besonders ins Auge.

DSC01183

Bei einem Spaziergang durch die verschiedensten Straßen fallen immer wieder die verspielten Formen des Jugendstils auf. Riga hat eine hohe Dichte an schönen Cafés zu bieten. Jedes hat ein vielversprechendes süßes Angebot vorzuweisen.

DSC01215

Als letztes Ziel in Riga fuhren wir mit einem Ausflugsdampfer die Daugava hoch und runter. Nun ist die Silhouette von Riga recht übersichtlich, aber ein anderer Blick auf die Stadt rundete unseren guten Eindruck von Riga ab.

IMG_0089

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s