Im Reich der Schönheit unterwegs Rigas Neustadt 26.7.2015

Gleich neben der Altstadt liegt der wunderbare grüne Gürtel der Hauptstadt. Über allem ragt das Freiheitsdenkmal hinweg und zeigt den Weg in Rigas Vorzeigeviertel die Neustadt, besser bekannt als Jugendstilviertel. Mit einem touristischen Stadtplan ausgerüstet sind die Albert und Elisabeth Straße bald erreicht. Immer wieder leuchten die Jugendstilfassaden in unterschiedlichsten verspielten Elementen.

DSC01092

Selbstverständlich sind Touristen aus aller Herren Länder schon anwesend. Richtig schön finde ich, dass das Russische scheinbar völlig gleichberechtigt neben dem Lettischen existieren darf. Überall wird russisch gesprochen, orthodoxe Taufen und Hochzeiten sind allgegenwärtig.

DSC01109

Auch grüßen öfters als im Rest der Welt ex-sowjetische Republiken mit ihren kulinarischen Schätzen.

DSC01002

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s