Mit Freude in Nordzypern unterwegs 17.2.2015

 

Eine ganze Woche haben wir Nordzypern und auch ein wenig die Republik Zypern mit einem Mietwagen erkundet. Als letzte Ziele waren das Anitfonitis Kloster, die Altstadt von Girne und Bellapais auf unserer Zu Sehen Liste. Mit Mathias am Steuer waren auch diese Ziele kein Problem, obwohl es noch einmal die Berge so richtig hoch und runter ging. Reiseleiterin Anne choreographierte die Reisetage in guter Qualität und Fotografin Michaela fand immer wieder schöne Motive. Die Stimmung war immer gut und ausgelassen wurden fast alle Cashs gefunden. Selbst wenn sie hoch oben in den Bergen versteckt lagen. Das Antifonitis Kloster sieht von außen noch recht ansehnlich aus, aber der Innenraum ist in einem beklagenswerten Zustand. Ausnahme ist der Pantokrator.

DSC05195

Bellapais zeigte sich wieder im immer währenden Touristencharme.

Nord Zypern ade. Danke Familie.

IMG_5037

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s