Schönes von der Kreuzfahrt 9.10. 2014

Es gibt natürlich auch schöne Dinge, die mit der Kreuzfahrt zusammen hängen. Dazu gehören die sehr gut organisierten und gehaltvollen Ausflüge. Bisher wurden beide Exkursionen von jungen Leuten geleitet, die ihr jeweiliges Land mit viel Herzblut präsentierten. Alex für Rumänien und Jasmina für Bulgarien waren hervorragende Botschafter ihres Landes. Alex erklärte viele Dinge, die wir im Donaudelta nicht sehen konnten und Jasmina erklärte ohne Umschweife auch die negativen Seiten Bulgariens. Ich sah Ruse mit neuen Augen und bin wieder klüger geworden. Schöner Nebeneffekt des Kreuzfahrerseins. Beim Fotografieren fiel ich nicht so auf und in der Kirche wurde sogar extra das Licht angemacht. So gelangen wirklich das erste Mal schöne Bilder aus dem Inneren einer orthodoxen Kirche. Vielen Dank an beide und auch an die Kreuzfahrtleitung, im Übrigen eine Bulgarin.

DSC05096

Selbstverständlich gehört auch das Essen zu den positiven Dingen bei dieser Kreuzfahrt. Reichhaltiges Frühstücks Büfett und abwechslungsreiche Menüs am Mittag und am Abend beschreiben am einfachsten den kulinarischen Alltag. Landestypisch wird natürlich selten gegessen, dafür in übersichtlichen Portionen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s